19 | 11 | 2017
die Amberger Bürgerskulptur

Das Künstlerpaar Hanna Regina Uber und Robert Diem hat ein großartiges Projekt ins Leben gerufen. Ambergs Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgerufen an der Gestaltung einer begehbaren Weltkugel mitzuwirken, die aus Bronzeplatten aufgebaut wird. Die Platten werden zunächst in Wachs gestaltet und später in Bronze gegossen. Nachdem bereits über 1200 Wachsplatten von den Ambergern hergestellt wurden können jetzt auch über Ambergs Grenzen hinaus Kunstinteressierte an der Amberger Bürgerskulptur mitwirken.

Im Kunsthof Klapfenberg wurden am Sonntag, den 7. August 2011 Wachsplatten für die Amberger Bürgerskulptur gestaltet. Für nur 5€ oder 40€ können sich Interessierte in der Bürgerskulptur verewigen.

 

weitere Informationen zur Amberger Bürgerskulptur unter www.buergerskulptur.de