19 | 11 | 2017
Ausstellung "Goldstücke" in der Raiffeisenbank Neumarkt

Zum 100 jährigen Bestehen der Raiffeisenbank Neumarkt wurde die  Jubiläums-und 21. Weihnachtsausstellung am 4. November 2011 eröffnet.

Unter dem Titel "Goldstücke" stellen 28 Künstler/innen des KKJ insgesamt 35 Arbeiten noch bis zum 11. Januar 2012 aus. Hanna Rothenbücher und Regine Scholtyssek sind unter den ausstellenden Künstlerinnen.

3 Arbeiten wurden mit echten Goldstücken prämiert. Die Gewinnerinnen sind:

Luise Lukat: "o.Titel" handgeschöpftes Papier, teilweise vergoldet

Anne Nutz: "bleibende Werte???" Material: vergoldeter Barren und entwertete DM-Geldscheinschnitzel

Regine Scholtyssek: "leerer Goldsack, schwergewichtig" Material: Bronze, Sandguß, Gewicht: 11kg

 

Bilder zur Ausstellung:

 

 

Bild-Mitte: Regine Scholtyssek  "Goldsack, schwergewichtig"  Material: Bronze, Sandguss, Gewicht: 11Kg (prämiert mit einer 1/4 Unze Echtgold)

 

 

Regine Scholtyssek: "Großes Blau" , Papiermache´auf Fadenkonstruktion, Ultramarinblau (Gold des MA)

 

Hanna Rothenbücher: "dunkle Wolken am Finanzhimmel" , MDF-Platte lackiert, Messing

 

Luise Lukat: "o. Titel" , handgeschöpftes Papier, teilweise vergoldet (prämiert mit einer 1/4 Unze Echtgold)

 

Anne Nutz: "Bleibende Werte???", vergoldeter Barren in geschredderten DM-Scheinen (prämiert mit einer 1/4 Unze Echtgold)

 

 

 

Presseberichte: