27 | 02 | 2020
Experimentelles Arbeiten mit Draht und Papier 2020

Experimentelles Arbeiten mit Draht und Papier

(dreidimensionale Objekte).

Kursleiterin: Pauline Adler

 

 

Linie, Fläche und Raum mit Draht und Papier erkunden. Sich auf die Suche nach neuen Formen machen, ausgehend von bekannten Motiven aus der Natur. Die ästhetische Qualität der Naturmaterialien mit ihrer Formenvielfalt eröffnen uns neue Blickwinkel. Die Natur unter die "Lupe" nehmen, Charakteristika erkennen und daraus Design-Projekte entwickeln, mit oder ohne Funktion. Verschiedene Methoden und Techniken erzeugen faszinierende räumliche Ebenen. Mit der Linie des Drahtes "spazierengehen", mit der Leichtigkeit des Papieres spielen, Ideen und Materialerfahrung sammeln. Das Wochenende ist für alle gedacht, die ihren Blick schulen und Anregungen erwerben möchten, was Technik und künstlerische Umsetzung betrifft.

Bitte mitbringen: Draht, eine Gartenschere, eine Papierschere, einen Cutter, ein Naturmaterial, das Sie anspricht und eine Kleinigkeit für das gemeinsame Mittagsbuffet.

 

Kursnr.: L210304K

Kurstag: Sa.16.05.2020 und So. 17.05.2020 jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr •

Gebühr: EUR 115,--

Material EUR ca. 40,-, je nach Verbrauch

 

 

 

 

 

 

Anmeldung über vhs Neumarkt TEL 09181-25950, www.vhs-neumarkt.de